Die „schwarzen“ Kromis sind da

In unserem A-Wurf wurden 3 Kromis mit braunem Fell mit schwarzen Spitzen geboren. Heute haben uns 2 von ihnen besucht. Aiello aus Münster war mit seinen Leinenhaltern Eva und Thomas da und haben Evas Schwester aus Hamburg mitgebracht, die auch gerne einen Kromi hätte. Ameli, die 2.Schwarze, war mit ihrer kleinen Schwester Coralie und Leinenhalterin Susanne dazugekommen. Sie sind dann mit Cindy, Basima, Binou und mir zur Ruhr gewandert. Wir waren 2 Stunden unterwegs, um dann anschließend bei uns Kaffee/Tee zu trinken und dabei Cindys selbstgebackenen, super leckeren Kürbis-Käsekuchen und ihre tollen Apfelmuffins zu essen. Danke liebe Cindy!!! Es war ein ein sehr schöner Nachmittag, trotz des einsetzenden Regens zum Ende unserer Wanderung.

Ein aufregendes Wochenende Teil 2

Am Sonntag Mittag ging die Körung in Velbert für uns mit Charlien, Coralie, Caja, Cabira und Casia von der Ruhrhalbinsel in die 2 Runde. Die Mädels waren auch bestens vorbereitet und haben sich schön präsentiert. Alle haben ihrer Zuchtzulassung bekommen und können dann bald für Krominachwuchs sorgen. Wir sind mächtig stolz auf unseren Nachwuchs!!!

Charlien von der Ruhrhalbinsel aus Mainz:

Coralie von der Ruhrhalbinsel aus Witten:

Caja von der Ruhrhalbinsel aus Hürth:

Cabira von der Ruhrhalbinsel aus Solingen:

Casia von der Ruhrhalbinsel aus Dortmund:

Die Mädels unter sich:

Coralie, Basima, Binou, Caja, Cabira, Charlien und Casia

Fotos von Coralie

Kampfhund Cora am Stand von Texel im Janunar 2020

CAC-Ausstellung Oer-Erkenschwick am 22. September 2019

Coralies Richterbericht:
15 Monate alt, entsprechend entwickelt u. aufgebaut, typ. Kopf, kräftiger gut mittellanger Hals, ansprechende Oberlinie, Kuppe, Haltung u. Rutenansatz korrekt,s. g. gewölbter Rippenkorb, gut mittelkräftige Laufknochen mit standartgerechten Winkelungen, temperamentvoller Bewegungsablauf, der selbst unter Berücksichtigung des Alters nicht eindeutig zu bewerten ist, freundlich im Verhalten.
Formwertnote SG 3
Zuchtrichter: Herr Willi Güllix (D)

Ausstellung in Wesel am 23.03.2019

Coralies Richterbericht:

fast 9 Monate alte, rassetypische Hündin, gute Größe und Proportionen, femininer Kopf, die vorhandenen Brille verfälscht etwas den Gesamteindruck,  Ohren korrekt angesetzte und auch offen getragen, jugendliche Brusttiefe und -breite, etwas lose Ellenbogen, gerade Front, gute Halslänge, gerader Rücken, gut angesetzte und getragene Rute, gut gewickelte und sehr gute bemuskelte Hinterhand, korrekt rassetypisches Haarkleid, zeigt sich freundlich und frei, Schere 6/6, bewegt sich korrekt, vorne etwas Pfoteneng laufend.

Formwertnote: VSP
Zuchtrichter: Holger Hofmann

Coralie und Erja


Texel 06.01.2019 Erja von der Nussbaumer Höhe und Coralie von der Ruhrhalbinsel beim toben, Ameli von der Ruhrhalbinsel und Oma Andra vom Leimtel sind auch zu sehen.