Es geht weiter…

Das erste Warten ist jetzt zu Ende, Basima ist läufig!!!
Jetzt warten wir auf den richtigen Decktag und hoffen, dass die geplante Hundehochzeit auch vollzogen wird.

Laboruntersuchung

Das Ergebnis von Basimas letzter Laboruntersuchung vor der bald erhofften Läufigkeit ist jetzt auch da und hat uns nochmal bestätigt, dass sie gesund und fit für eine Trächtigkeit ist. Mal sehen wie lang sie uns noch warten lässt.

Überblick/Zeitplan

Mitte April rechnen wir mit Basimas Läufigkeit. Ab Beginn der Läufigkeit dauert es dann so ca.10 Tage bis sie in die Stehtage kommt und wir zum decken fahren können. Wenn da alles gut läuft, werden wir nach ca.25 Tagen eine Ultraschalluntersuchung machen lassen um zu sehen, ob die Hochzeit Früchte getragen hat. Die komplette Trächtigkeit dauert ca.61 Tage. So dass wir dann hoffentlich Anfang Juli unseren C-Wurf gesund und munter in der Wurfbox bestaunen können. Ob dieser „Zeitplan“ von Basima eingehalten wird, müssen wir abwarten.

Der Zuchtantrag ist genehmigt

Ende letzter Woche haben wir den Zuchtantrag für unseren C-Wurf mit Basima erhalten. Vom RZV wurden alle 3 Rüden genehmigt. Es sind 1 glattkurzhaariger und 2 glattmittellanghaarige Rüden. Wenn wir die Rüden besucht haben, fällt die Entscheidung welcher es werden soll.

Der Zuchtantrag läuft

Den Zuchtantrag für unseren C-Wurf haben wir am 12.12.2017 per Post zum Rassezuchtverein der Kromfohrländer e.V. geschickt. Jetzt müssen wir abwarten welche der ausgesuchten Rüden uns für Basima genehmigt werden.