Der Abschied von Binou

Wir waren dabei als du diese Welt betreten hast und wir mussten viel zu früh wieder Abschied von dir nehmen.
Du hast gegen die Invasion der Parasiten lange und tapfer gekämpft und doch war die 2. Welle zu mächtig.
Die Regenerationsphase einfach zu kurz für deinen Körper.
Wir sind unendlich traurig und können es einfach nicht fassen.
Der Kampf ist endgültig verloren, so unwahr und doch ist es Wirklichkeit,
nie wieder all die schönen Sachen mit dir machen!!!
Vom ersten bis zum letzten Atemzug haben wir dich begleitet.
In jedem Moment deines Lebens hattest du so viel Liebe zu geben und warst auch nie verlegen darum, die Liebe, die so viele Menschen für dich empfinden, in Form von Kuscheleinheiten einzufordern. Du warst bekannt für dein Lebensmotto „Lieben und lieben lassen“ (geliebt werden). Jetzt wirst du am Ende des Regenbogens von deinen alten „Ziehvätern“ in Empfang genommen und unsere Liebe in euren Herzen, wird auch Sparky und dich zusammenbringen.
Du wirst immer in unseren Herzen sein, der Stern der uns am Nachthimmel begleitet.
Wir werden dich nie vergessen und dich unsagbar vermissen!!!!

16 Antworten auf „Der Abschied von Binou“

  1. Wir sind unendlich traurig, und können es nicht begreifen.
    Binou ist noch so präsent.
    Run free, liebe Binou. Du wirst immer in unseren Herzen bleiben.
    Wer erzieht nun Cora?
    Achim, Susanne mit Ameli und Cora.

    1. Wir sind immer noch geschockt und sehr sehr traurig, liebe Binou danke dafür das Du uns Djuny anvertraut hast, wir hoffen Du bist jetzt an einem besseren Ort und hast keine Schmerzen mehr, Sparky und die ganze Kromi Familie hat Dich da oben bestimmt herzlich empfangen, in unseren Herzen und in Deinen Kindern lebst Du weiter,♥️♥️ Diana, Mathias, Dustin, Baily und Djuny

  2. Wir sind ohne Worte und können es kaum glauben.
    Wir haben so fest für Binou gehofft und nun doch verloren. Euren Schmerz können wir nur zu gut nachempfinden und es tut uns sehr, sehr leid für Euch. Viel Kraft für Euch alle und für Basima.
    In ihren Kindern lebt sie weiter.
    Fühlt Euch alle gedrückt, Pia und Dieter mit Eddie#

  3. Liebe Astrid und Familie,

    im Namen von Charlien und Familie sowie dem gesamten A-Wurf vom Großberg Weisenau nehmen wir Anteil an eurem schmerzlichen Verlust. Wir sind betäubt vor Schmerz und senden Euch viel Kraft und Zuversicht für die nächste Zeit. Unsere Gedanken sind bei Euch und schließen Binou weiter in unsere Herzen, alles Liebe aus der Ferne, Charlien mit Familie und Kindern

  4. Liebe Astrid
    Es tut mir unendlich leid. 😢
    Egal mit welchem Alter (alt oder jung) sie uns verlassen, es zerreißt einen jedesmal das Herz. 💔🖤
    In Gedanken bei euch
    Renate mit Cosma-Suna und Oxia

  5. Hallo liebe Astrid und liebe Familienmitglieder,
    ich sehe die wilde Hummel immer noch herumrasen, wenn wir uns zufällig über den Weg gelaufen sind. Wir wollten es gar nicht glauben, als wir das gehört haben. Wir wünschen Euch alle Kraft, mit diesem Verlust fertig zu werden!!! Alles, alles Gute!
    Claudia, Rainer und Bao

  6. Liebe Astrid, mein tiefstes Mitgefühl für Euren schweren Verlust. Fühlt Euch gedrückt! Binou grüß mir Cisko, herzlichst Cornelia 🌈

  7. Liebe Astrid,
    Es ist so traurig und man findet kaum Wort die euch trösten können. Seid ganz feste gedrückt und mein tiefstes Mitgefühl .
    Viel zufrüh ist es, nun spielt sie mit unseren Fellnasen und Sparky hat sie empfangen 🌈🌈🖤❤.
    Liebe und traurige Grüße
    Birgit😰

  8. Wir sind so traurig und finden keine Worte dafür. Wir sind Binou unendlich dankbar,denn sie hat uns das Größte Geschenk gegeben. Sie ist jetzt an einen besseren und schönen Ort 🌈
    Wir werden dich vermissen süße Binou
    Liebe Astrid/Familie Wir wünschen euch viel Kraft
    Allison und Marcel

  9. Liebe Astrid,

    2017 war Binou neben Basima unser allererster Kromikontakt und hat auf jeden Fall dazu beigertragen, dass wir uns in diese Hunderasse verguckt haben.

    Es ist kaum zu glauben, dass sie nicht mehr da ist.
    Wir denken an Euch und mit Euch an die süße Binou.

    Grüße aus Meerbusch

    Marianne und „Cousin“ Bertie (vom Hügel am Wahnbach)

  10. Liebe Astrid,

    es tut mir sehr leid, dass ihr Binou verloren habt. Wir sind in Gedanken bei Euch.

    Marianne & Anton (vom Hügel am Wahnbach)

  11. Gute Reise kleine, wilde und hübsche Binou! Es bleiben nur die Erinnerungen…….

    Wir sind erfüllt mit traurigem Mitgefühl, immer noch so unfassbar, wir haben immer an die Lebenslust und den Willen von Binou geglaubt, sie war und ist eine Kämpferin!

    Ihr Lieben, wir können euch nur viel Kraft und Stärke wünschen in der schmerzhaften und trauererfüllten Zeit. Fühlt euch gedrückt.

    Balia mit ihrem gesamten Rudel!

  12. Ihr habt so sehr gekämpft und nun doch verloren. Wir sind unfassbar traurig, dass Binou nicht mehr hier ist und unendlich dankbar, dass wir Doria von ihr bekommen haben. In ihren Kindern wird Binou immer weiter leben.

    Wir denken oft an euch und wünschen euch viel Kraft, die Trauer zu überwinden.

    Tanja mit Stefan, Nina, Jana, Barky und Doria

  13. Ihr Lieben,
    es ist immer noch so unfassbar und unvorstellbar! Fühlt Euch ganz doll gedrückt. Binou wird in unseren Herzen weiterleben.
    Andrea, Michael, Lynn und Cabira

  14. Liebe Astrid, so sehr haben wir mit euch gehofft, Binou das Beste gewünscht. Betroffen und sehr traurig umarmen wir euch alle aus der Ferne und wünschen euch viel Kraft.
    Binou sind wir so dankbar, für Danika, die uns jeden Tag sehr viel Freude schenkt.
    Dirk, Ina und Ute mit Danika, Binous Erstgeborene.

  15. Liebe Astrid,
    jetzt bin ich geschockt und erschüttert. Es tut mir so leid, dass Binou nicht mehr bei Euch ist. Fühlt Euch gedrückt.
    Liebe Grüße von Simone und Blue

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.