Dilara =die mein Herz erobert

Dilara verlässt als 3. die Ruhrhalbinsel. Sie hat das Herz von Britta und André erobert und muss sich jetzt was einfallen lassen, wie sie das auch bei Ihrem Großonkel Benjie vom glatten Kiesel schafft. Aber Dilara ist mutig, taff und hat bei Oma Basima gelernt wie man mit Mut und Unterwürfigkeit gegenüber den älteren Hunden ans Ziel kommt. So wird es bestimmt nicht lange dauern, bis Benjie sie an seiner Seite duldet und der Rest kommt dann mit der Zeit von alleine. Auch euch wünschen wir ein glückliches, gesundes, aufregendes und tolles gemeinsames Leben, in Ostfriesland, so weit weg😢. Bis bald süße, mutige Dilara!!!

2 Antworten auf „Dilara =die mein Herz erobert“

  1. Vielen Dank für diese tolle Maus💜, danke das ihr sie uns anvertraut habt!
    Die erste Nacht haben wir gut gemeistert .
    Dilara ist um Benjie wirklich sehr bemüht, aber akzeptiert auch seine Grenzen… noch 😉
    Völlig egal ist ihm die Kleine auch nicht, aber noch etwas suspekt ☺️
    Bei guter Fahrt sind wir ja nur 2 Stunden weit weg und Ostfriesland ist immer eine Reise wert!!! 😉
    Wir freuen uns aber auch schon aufs Uwe-Grillen bei euch im Garten ;-)!!!

    Liebe Britta,
    wir werden meinen Mann nicht grillen!!!
    Freu dich doch lieber darauf, dass er was für uns grillt😜

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.