Kemnader See

Wir wollten heute am Kemnader See spazieren gehen, mussten uns dann aber um entscheiden, da es mega voll dort war. Wir sind dann direkt zur Staumauer gelaufen und darüber, um dann auf der anderen Seeseite durch die weitläufigen Felder in Richtung Kennader-Wasserburg zu gehen. Die Wege durch die Felder waren fast Menschenleer und in einem großen Bogen sind wir dann wieder zurück zur Staumauer und zum Parkplatz. So wurde es doch noch ein schöner Spaziergang.

Binou hatte ihren Spaß und konnte frei über die Wiesel flitzen.

Eine Antwort auf „Kemnader See“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.