Münsterland-Wanderung

Bei dem schlechten Wetter waren heute nur 6 Hunde bei der Münsterland-Wanderung in Ascheberg. Wir haben einen ca.40 minütigen Regenspaziergang gemacht und sind dann zu Kaffee/Kakao und Kuchen ins Restaurant gegangen. Es war aber ganz nett so in kleiner Runde mit netten Menschen und netten Hunden.
Asha und Binou von der Ruhrhalbinsel und Basima  vom glatten Kiesel waren die Kromivertreter und dann war noch Abby die Kromimixhündin, eine Pinscherhündin und eine Labihündin mit ihren Leinenhaltern am Start.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.