5.Woche

Die kleinen C’s sind sehr aufgeregt in ihre 5.Lebenswoche gestartet. Der erste Ausflug in den Garten stand an, das bedeutet bei uns, dass alle 8 auch ihre erste Autofahrt erlebt haben. Die ca.7 Km „lange“ Autofahrt wurde auch mit sehr lautem, aufgeregten gejaule begleitet. Auch der erste Rasenkontakt war sehr aufregend, aber schon nach kurzer Eingewöhnung, sind alle in den wohlverdienten Schlaf gefallen. Nach dem aufwachen wurde dann schon mal das nähere Umfeld entdeckt. Noch haben sie nicht die gesamte Fläche, die ihnen zur Verfügung steht inspiziert, aber sie haben ja die nächsten Tage noch viel Zeit dafür.Wenn sie sich damit vertraut gemacht haben, werden sie viel Platz zum toben und umher flitzen haben. Für die Welpen-TV-Zuschauer, wird es eine Entbehrungsreiche Zeit, da man die Kleinen dann nur Vormittags und später Abends beobachten kann. Die Namen der C’s stehen jetzt auch fest, zugeordnet sind bisher aber nur die beiden Rüden und eine Hündin.

Coralie von der Ruhrhalbinsel (4H)
Chester-Cayu von der Ruhrhalbinsel (6R)
Carlos-Charky von der Ruhrhalbinsel (7R)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.