7.Trächtigkeitswoche C-Wurf

Basima geht es sehr gut, zwar ist sie nicht mehr so schnell und mag auch nicht mehr toben, aber das ist ja auch gut so. Binou findet das allerdings sehr langweilig. Seit ein paar Tagen frisst Basima ja auch wieder besser und sie mag auch wieder ihr Barffutter, aber es muss das „richtigen“ Fleisch sein. Ein bischen Trockenbarf und Fertigfutter (Dose und Trocken) am Tag machen das Fressen abwechslungsreich, damit es insgesamt in ausreichender Menge auch genommen wird. Sie ist in allem aber immer noch sehr wählerisch. Heute:

Letzte Woche:

Eine Antwort auf „7.Trächtigkeitswoche C-Wurf“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.