Ein total entspanntes Zwingertreffen

Seit geraumer Zeit planten wir unser Zwingertreffen 2017 und am 17.06. war es dann endlich soweit. Es waren 3 Kromis (von6) aus dem A-Wurf und 7(von8) aus dem B-Wurf angemeldet. Treffpunkt war um 13 Uhr am Mechtenberg bei uns in Essen, ca.3 Km von unserem Garten entfernt. Dort starteten wir dann mit etwas Verspätung mit nur 8 Hunden und 23 Personen, eine schöne 2 stündige Wanderung in dem Gebiet auf und um den Mechtenberg herum. Die 8 Kromis waren: Basima, Aiello, Alisha, Asha, Barky, Baly, Baily und Balia, Binou durfte nicht mit, da sie am Ende ihrer Läufigkeit war, Benjen`s Frauchen hatte wegen ihrer Arbeitszeit für später zugesagt.
Nach der sehr entspannten und harmonischen Wanderung ging es dann zu unserem Garten. Dort hatten wir für Binou und weibliche Hundegäste einen Bereich eingezäunt, damit sie von den Rüden nicht so bedrängt werden würde. Wir alle waren gespannt, ob die Rüden weiterhin so locker miteinander umgehen würden wie bei der Wanderung. Es stellte sich aber heraus, dass die Rüden kein übertriebenes Interesse für Binou zeigten und so entschlossen wir uns nach ca. 1 Stunde das „Gehegen“ wieder abzubauen. Binou bekam zur Vorsicht ihr Höschen an und alle achteten mit darauf, dass die Rüden nicht doch noch Dummheiten machen würden. Mittlerweile war auch Benjen eingetroffen. Auch er wurde ganz locker von allen empfangen. Wir waren sehr erfreut, dass die 4 Rüden so super miteinander klar kamen, sie haben miteinander gespielt, getobt und sind herum gerannt, genau wir die 6 Hündinnen. Es gab nur 2 kleinere Zusammenstöße, einmal Asha mit Balia und einmal Barky und Baly.
Es gab Kaffee und Plätzchen und Abends wurde gegrillt. Für die Beilagen hatten wir in der Vorbereitungszeit eine Mitbringliste erstellt und wir hatten Fleisch und Getränke besorgt, Uwe hat gegrillt und so kam ein super leckeres Abendessen zustande. Nach dem Essen haben wir noch gemeinsam einen kleineren Spaziergang im Park gemacht. Die meisten sind dann noch bis spät Abends bei tollem Wetter, guten Gesprächen und guter Laune zusammen geblieben. Insgesamt waren wir an dem Tag mit 10 Kromis und 28 Personen.

Wir sind stolz auf unsere A`s, B`s und Ihre Besitzer, was sie mit ihenen und aus ihnen gemacht haben. Danke!!!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.