Im Wichteltal

Bei fast trockenem und gutem Wetter konnten wir unsere Runde im Wichteltal ungestört laufen, da wir diesesmal nicht den Weg an der Ruhr genommen haben, sondern den obern Weg als Rückweg nutzten. Dabei waren Ameli, Amy, Basima, Beetje, Binou und Nala jeweils mit Leinenhaltern und die Kromifans aus Burgaltendorf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.