B-Wurf-Rundreise Teil 4: Besuch bei Baly in Castrop-Rauxel

Heute führt uns unsere „Reise“ nach Castrop-Rauxel, ca. 50 Km von Essen entfernt zu „unserem“ Baly. Auch hier möchten wir schauen was für ein schönes, liebevolles Zuhause er nun wirklich bekommen hat und auch sein Rudel soll nun seine offizielle Ahnentafel vom RZV herhalten. Baly und auch Basima und Binou  konnten es kaum erwarten zueinander zu kommen nachdem sie bemerkten, dass sie nur noch durch eine Tür voneinander getrennt waren.  Zuerst haben uns Bali und Claudia ihren alltäglichen Spazierweg gezeigt und die 3 Hunde konnten ausgiebig miteinander toben, da es wieder mal regnete sahen die Hunde auch entsprechend aus, aber Hauptsache sie sind glücklich und gesund. Wieder in Balys Reich angekommen ging das toben für Baly und Schwester Binou im Haus weiter. Basima hat sich lieber zu uns Zweibeiner in die Küche gesellt, dort gab es für uns leckeren Schokokuchen und Latte Macchiato und für Basima Streicheleinheiten. Auch hier verging die Zeit wieder wie im Fluge, Cenlina und Jörg kamen zwischenzeitlich auch nach Hause und so ging die Unterhaltung angeregt weiter, bis es wirklich Zeit war sich wieder auf den Heimweg zu machen. Vielen Dank für den interessanten, schönen Nachmittag!!!

6931

Binou und Baly

6933 6946 Baly

6947

6960 6968 Baly

6971 6982

6995 7001

Baly                                                                     Basima Baly und Binou

7006

Basima, Baly und Binou

7023 7034

7040

Binou und Baly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.