10.Ruhrkromiwanderung

Bei tollen Herbstwetter haben sich 15 Hunde und 34 Personen in Hattingen am Parkplatz zum Restaurant „Neue Schulenburg“ zur 10. Ruhrkromiwanderung eingefunden. Um ca.13:15 Uhr startete die Gruppe zu einer ca.zweistündigen Wanderung. Da wieder einige Kromiinteressenten mit dabei waren, gab es in der Richtung ob denn wohl der Kromi der richtig Hund sei und wie man an einen Welpen bekommt, Erziehungsfragen und sonst noch viel Gesprächsstoff. Unsere 4 Junghunde mit ihren 4,5 Monaten wurden zwischenzeitlich getragen, damit die Gelenke nicht zu stark belastet werden und ansonsten wurde getobt was das Zeug hält. Da das Wetter für Drinnen zu schön war, haben wir im Anschluss mit ca.23 Personen und 14 Hunden noch auf die Terrasse des Restaurant „Neue Schulenburg“ gesessen und uns wieder gestärkt und weiter gequatscht. Wir freuen uns schon euch bei der 11. RKW, die voraussichtlich im Januar 2017 stattfinden wird, wieder zutreffen. Dabei waren diese Hunde:

Abby vom Stindertal rau
Ameli von der Ruhrhalbinsel glatt mittellang
Arya von der Florenburg glatt mittellang
Asha von der Ruhrhalbinsel glatt kurz
Ayla vom Stindertal rau
Bayu von der Ruhrhalbinsel glatt mittellang
Baly von der Ruhrhalbinsel glatt mittellang
Barky von der Ruhrhalbinsel glatt mittellang
Basima vom glatten Kiesel, glatt mittellang
Bijou de Monte Salza glatt mittellang
Binou  von der Ruhrhalbinsel glatt mittellang
Campino von der lichten Eiche glatt mittellang
Abby Mix
Maya Mix
Nicky Mix

Fotos folgen noch!!!

Eine Antwort auf „10.Ruhrkromiwanderung“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.