32 Pfoten und 14 Füße

Mit  8 Hunden und 7 Zweibeinern war unser Treffen mal wieder gut besucht. Dabei waren die Hunde: Ameli, Basima, Campino, Deliah, Djipsy, Dori, Mokusch und Rosalie. Campino war sehr verliebt in die noch gut duftende Ameli, die sich seiner Liebesbekundungen kaum entziehen konnte.

Eine Antwort auf „32 Pfoten und 14 Füße“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.