2 Rüden und 2 Hündinnen beim Essener Kromitreffen

Campino von der lichten Eiche und Norbert sind wieder im Lande und natürlich ließen sie es sich trotz strömendem Regen nicht nehmen sofort wieder an unseren Treffen teilzunehmen. Auch Dooby von der Erbacher Brücke ist mit seinen Leuten seit längere Auszeit mal wieder mit dabei gewesen, so dass wir dann mit 2 Kromimädel: Ameli von der Ruhrhalbinsel und Basima vom glatten Kiesel und den 2 Rüden eine „feucht“-fröhliche Runde an der Ruhr laufen konnten, das letzte Drittel des Weges kam dann sogar noch die Sonne zum Vorscheinen. Es war schön die Jungs und ihre Leinenhalter endlich mal wieder zusehen. Wir freuen uns schon auf nächste Woche und hoffen, dass dann wieder mehr Teilnehmer dabei sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.