Erste feste Mahlzeit

Heute gab es für die 6er Bande zum ersten mal Tatar. Nachdem sie erst mal auf den Geschmack gekommen waren, wurden die Fleischbröckchen ganz zügig aufgefuttert, nur Ayu brauchte 2 Anläufe bis er seine Portion weg hatte. Die Krallen mussten heute auch mal wieder geschnitten werden und bei den Nächsten kommen jetzt auch die Zähne. Das Ziegenmichschälchen finden sie zwar interessant und lecken den Rand begeistert ab, aber wie man das Zeug wirklich trinkt, haben sie noch nicht herausgefunden. Basima spielt jetzt mit ihren Kindern. Heute war auch das erste „richtige“ Fotoshooting der Zwerge.

4839
Arky wird von seiner zukünftigen Besitzerin gefüttert.

 

Eine Antwort auf „Erste feste Mahlzeit“

  1. Es war sehr schön gestern und echt süß die Kleinen mit Tatar zu füttern!!!
    Wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.