Die Essener Kromitreffen 2014 sind gestartet

Das 1. Essener Kromitreffen des Jahres 2014 war recht gut besucht. Wir waren mit  9 Personen und 9 Hunde an der Ruhr unterwegs. Die Hunde waren: Banja vom Teglinger Bach, Basima vom glatten Kiesel, Bayuna von der Aragorner Höhle, Campino von der lichten Eiche, Deliah von Crumps Mühle, Djipsy vom Brühler Schloss, Dori vom rauhen Stein und die 2 Mixe Mókus (Basimas Freundin) und der Besuchshund Bobby. Bei den vielen unterschiedlichen Kromis konnten sich eine Interessentin mit Ihrem Sohn die Kromis gut anschauen und sie in Action erleben. Es gab viel Gesprächsstoff, so dass der Spaziergang im Flug verging. Viele Fragen konnten beantwortet werden und ich denken unser Kromis haben mit ihre Art mal wieder überzeugt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.