Stattrops Aue

Heute war unser Kromitreffen wieder besser besucht. Dabei waren „Aig“Aigner von der Samt-und Seidenstadt, Basima, Djipsy und später auch Deliah. Bei tollem Wetter sind wir durch die Stattrops Aue spaziert. Es gab viel zu erzählen und auch die Hunde schienen sich so einiges zu erzählen zu haben. Zum Schluss haben die Mädels auf einer Wiese noch mal richtig getobt. Aig hatte sich in Deliah verliebt, da sie bald Läufig wird. Er hat heute bestimmt ganz süße Träume.

Abends: Basima beim Probeliegen auf einem von 4 neuen Vetbeds. Das ist so schön weich und kuschelig.

0811 0813

 

 

 

2 Antworten auf „Stattrops Aue“

    1. Erst mit Deliah flirten und dann mit mir kuscheln.Nah ja,so okay ist das ja nicht,aber da du so`n netter Kerl bist,würde ich dich wohl nicht von der Vetbedkante schupsen. Bis bald Basima

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.