„Frühlingsanfangstreffen“

Naja, den Frühlingsanfang hatten wir uns irgendwie anders vorgestellt, aber was soll`s, bei Schneefall und feuchtkaltem Wetter sind wir trotzdem gelaufen. Dabei waren Basima, Deliah, Dori und der Mix Elroy samt Leinehalter und Beate(nicht mehr lange ohne Kromi). Auf dem Rückweg haben wir dann noch kurz Cerina vom Burgkopf getroffen. Die Runde sind wir recht schnell gelaufen, bei dem ungemütlichen Wetter, so dass wir beschlossen haben noch was Warmes zu uns zu nehmen. So sind wir dann noch ins Café Ruhrblick eingekehrt. Bei heißem Kakao/Tee und leckerem Kuchen haben wir uns dann wieder aufgewärmt und getrocknet. Basima und Deliah haben dann noch unterm Tisch leise miteinander gespielt. Die Leute am Nachbartisch haben sich später gewundert, dass Hunde bei uns waren. Die Besitzer des Cafés sind sehr hundefreundlich, ein Wassernapf steht bereit und im WC ist Toilettenpapier mit kleinen Hündchen darauf.

Gruppe Gruppe1 Cafe Ruhrblick Kuchen T-papier

Eine Antwort auf „„Frühlingsanfangstreffen““

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.