Besuch aus Bottrop und Chaplin

Unser Essener Treffen ging heute durch den Schellenberger Wald. Am Parkplatz erwartete uns schon Karina mit ihren Kromis Banja vom Teglinger Bach und Bayuna von der Aragorner Höhle aus Bottrop. Das war eine schöne Überraschung. So waren es heute dann doch wieder 5 Kromis+ Leinenhalter die sich zum Laufen und Quatschen trafen. Nach einem schönen Waldspaziergang gingen wir dort noch zur Hundewiese und ganz am Ende der Wiese dachten wir einen weiteren Kromi zu sehen aber er war noch recht weit entfernt, so dass wir uns nicht sicher waren. Ein anderer großer Hund wartete auf der Wiese liegend auf unsere Kromidamenmannschaft. Wir gingen also näher hin und die Leinenhalter der 2 Hunde warteten, auf Ihren Hund oder doch auch auf uns??? Als wir Näher heran waren erkannte ich die eine der Frauen und auch ihren Hund, es war ein Kromi, es war Chaplin von der Weidenklinge!!! Sparky und ich hatten die Zwei 2005 ab und zu in Steele getroffen. Wir unterhielten uns kurz, evtl. wollen die Zwei mit ihren Begleitern auch mal zu einem unsere Treffen kommen, mal schauen wann wir sie wiedersehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.