Treffen in Werden

Heute hatten wir unser 1. Essener-Kromitreffen in diesem Jahr, Wir haben uns in Werden im Heissiwald getroffen und wir hatten einmal neuen Besuch und einen seltenen Besuch. Teilgenommen haben :Ute mit Deliah von Crumps Mühle, Renate mit Ally von der Florenburg, ich mit Basima, Eva mit (E)lana vom Andromedanebel und als Neuer: Diavolo „Hitchcock“ Castillo Monte Bensi mit seiner Chefin und Juniorchefin, bei den Namen bin ich mir nicht so sicher, also lasse ich es liebe und noch die Interessentin Beate M., die ja jetzt schon seit ca. 2 Monaten regelmäßig zu unseren Treffen kommt. Da wir heute ein „Geburtstagskind“ dabei hatten, gabe es an einem Unterstand Kaffee und Kuchen, Sekt und O-Saft und die Hunde haben derweilen auf der großen Wiese toben können, trieben sich aber die meiste Zeit auch am Unterstand herum. Da Basima gerade erst Läufig war, war Hitchcock fast nur an ihr interessiert. Aber er hat auch zwischendurch einige Runden mit Lana auf der Wiese gedreht. Nach dem wir unsere Kaffeerunde beendet hatten ging der Spaziergang weiter.

Spätabends war Basima dann noch mit Cindy und ihrer Freundin joggen und wo??? Am Ziegengehege, so kam Basima dann doch noch zu ihrer gewohnten Donnerstag-Strecke.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.