Zu Besuch in Dorsten

 

                    

Heute waren wir zum ersten mal wieder in Basimas Geburtshaus. Im Flur wusste sie dann sofort wo sie ist. Die Freude Birgit wieder zu sehen war natürlich wieder riesig groß. Beetje war auch schon dort, damit waren dann wieder 6 Kromis vereint. Basima und Beetje haben ihre ersten Milchzähne in den letzten Tagen verloren. Die Zwei konnten es gar nicht abwarten mit dem Raufen zu beginnen. Es war wieder ein toller Nachmittag mit einem langen Spaziergang und anschließendem warmen Kakao und Kuchen, super!!! Basima hat ihren Paul auch sofort wieder erkannt und musste ihn  abschlabbern, als Mathias kam wurde er auch stürmisch begrüßt.

                   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.