Dori und noch viel mehr

Heute haben wir uns mit Marion, Kati mit Freundin  und Dori am Ziegengehege getroffen. Es war mal wieder ein schöner Spaziergang, für  Basima war es das Erstemal dort, sie hat dort wieder viele gute Erfahrungen im Umgang mit anderen Hunden und Menschen machen können und alles ohne Leine. Auch Fahrradfahrer und Walker waren unterwegs.  Da Basima ja noch nicht so weit laufen darf, haben sich die Mädels liebend gern als Träger angeboten. Die Ziegen waren leider zu weit auf der Weide, so dass Basima sie nicht sehen konnte. Danach waren wir bei unserer Tierärzin zum kennenlernen, da ist auch alles super gelaufen. Basima hat jetzt auch gemerkt, dass man draußen auf den Wiesen noch viel schöner rennen kann, als in der Wohnung. Das macht Spaß!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.