Die 5 mg Prednisolon haben nicht gereicht, um das Gelenkwasser wieder kompett aus den Säckchen verschwinden zu lassen, darum haben wir die Dosis seit dem 20. 11. auf 10 mg erhöhlt. Das hat gut geholfen und seit heute haben wir wieder auf 7,5 mg runter gesetzt und hoffen, dass das reicht. Seit gestern trägt Sparky ein Mäntelchen wenn wir raus gehen, damit der Rücken schön warm bleibt. Er hat ja keine Unterwolle und richtig warmlaufen kann er sich ja auch nicht mehr, da muss das dann wohl sein.

8 Antworten auf „“

  1. Hallo Astrid, ich schaue regelmäßig in Deinen Blog und es trifft mich immer wieder, wenn ich Spakys Krankengeschichte lese. Gehst Du mit ihm zur Tierärztin Steffens in Überruhr? Wir sind mit unseren Tieren seit über 20 Jahren bei Schott (http://www.tierarzt-praxis-essen.de/) und absolut zufrieden – ist ein alter Praktiker. Ganz liebe Grüße aus Bergerhausen nach Überruhr: Aig mit Claudia und Rainer

    1. Hallo ihr Drei,
      ja wir sind bei Dr. Steffens und sind sehr zufrieden damit. Wenn sie nicht mehr weiter weiß schickt sie uns zu anderen die auf dem Gebiet mehr wissen. So waren wir schon bei einem der sich besser mit Gelenkserkrankungen auskennt und in 2 Tierkliniken.
      Alternativen habe wir ja auch schon recht viele probiert.
      Aber es ist wie es ist und ich lasse nicht mehr an Sparky rumprobieren.
      Danke für die lieben Grüße,
      wir wünschen euch eine schöne Adventszeit.
      Viele Grüße
      Astrid&Sparky

      1. Ich denke auch, dass es für Sparky besser ist, von einem „vertrauten“ Arzt behandelt zu werden. Und an ihm „herumzuexperimentieren“ hat der Kerl nicht verdient!!! Wir drücken ihm die Daumen!!!! Ganz liebe Grüße aus Bergerhausen: Aig mit Rudel;-)

  2. WELCOME @facebook, Sparky!
    Ihr seid ja sowas von modern… :o)))
    Aber: „Gefällt mir“.

    P.S.: Zuuu gerne hätte ich das Mäntelchen geschaut, aber nächste Woche klappt’s bestimmt. (Wenn mein Nierenbecken mich in Ruhe läßt – ich bekam nämlich gestern Nachmittag wieder Temperatur und liege nun wieder. :o( )

  3. Hallo Sparky,
    der Mantel steht dir!! Und wenn es gut für den Rücken ist, dann trägt man ihn sicher auch gerne, oder?
    Schön, dass es dir wieder besser geht!!
    Nun wollen wir nur noch schööne Sachen in deinem Blog lesen, so wie von eurem Besuch beim B-Wurf vom glatten Kiesel!! Da hast du dich ja anscheinend gut geschlagen, Atego findet so kleine Zwerge ja eher nervig…
    Bis bald, und noch viele Geburtstagsgrüße an deine Astrid!!
    Marina & Atego

    1. Hallo Marina,
      mittlerweile findet Sparky es okay den Mantel zu tragen, er fand ihn am Anfang nicht so toll. Wir hoffen auch, dass es in nächster Zeit nur Gutes zu berichten gibt und Sparky hat sich wirklich tapfer geschlagen bei den Welpen,
      er findet sie ja meistens auch ehr nervig und geht lieber weit weg, dieses mal aber nicht so. Die Kleinen waren aber auch nicht so aufdringlich, ehr vorsichtig, neugierig.
      Danke für die Geburtstagsgrüße.
      Ich hoffe auch bis bald, liebe Grüße
      Astrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.